Soziales Engagement

Der Leitwolf engagiert sich

Im Rahmen unserer jährlichen Weihnachtsspendenaktion unterstützen wir soziale und medizinische Einrichtungen, die sich für Kinder und Jugendliche mit einem schweren Schicksal einsetzen. Wir hoffen damit zumindest einen kleinen Beitrag zu leisten, etwas mehr Licht und Hoffnung in das Leben dieser jungen Menschen zu bringen.

  • 2017

    Die Stiftung Pro Juventute setzt sich schweizweit für die Rechte und das Wohlergehen von Kindern ein. Dabei stütz sich ihr umfangreiches Angebot an Programmen für Kinder und deren Familien auf drei Säulen: Beratung und Unterstützung, Bildung und Information, Freiraum und Partizipation.

     

    Die britische Wohltätigkeitsorganisation Rainbow Trust unterstützt Familien mit schwerkranken Kindern. Hierfür stehen neun Support-Teams im ganzen Land zu Verfügung, welche betroffenen Familien organisatorisch, praktisch und emotional im Alltag zur Hand gehen.

  • 2016

    Sparkle Sheffield, gegründet und betrieben von Eltern autistischer Kinder, setzt sich für die Anliegen von Familien mit autistischen Kindern ein, hilft ihnen den Alltag zu meistern, sich weniger isoliert und überfordert zu fühlen, und stärkt ihre Selbstsicherheit und Handlungskompetenz.

     

    Die Stiftung & Verein "Große Hilfe für kleine Helden" unterstützt Familien mit schwerkranken Kindern während des stationären Aufenthaltes in der Heilbronner Kinderklinik und der Zeit danach. Eine Vielzahl von Projekten ermöglicht es Familien trotz schwerer Krankheit den Alltag besser zu meistern.

  • 2015

    NSPCC ist eine führende Wohltätigkeitsorganisation in England, welche sich für den Schutz von Kindern vor Vernachlässigung und Gewalt einsetzt. Sie hilft betroffenen Kindern ihr Leben wieder aufzubauen, beschützt gefährdete Kinder und steht für zahlreiche Aktionen, damit Gewalt an Kindern gar nicht erst stattfindet.

  • 2014

    Die PetitSuisse Kinderhilfe Schweiz unterstützt in Not geratene Kinder unabhängig von ihrer ethnischen Herkunft, Religon oder Nationalität. Sie macht sich für deren Rechte und Anliegen stark, und schenkt durch zahlreiche Projekte und Aktionen spürbar Hoffnung und Freude.

  • 2013

    Das Kinderhaus AtemReich in München gibt dauerbeatmeten Kindern, die aufgrund ihrer Erkrankung eine Intensivbetreuung benötigen, die Möglickheit in einer familiären Wohnform ein Zuhause zu finden in dem sie ein so weit als möglich normales und würdevolles Leben führen können.

  • 2012

    Die Schweizer Kinderkrebsforschungsstiftung engagiert sich mit Hilfe von Spenden für die Therapie- und Medikamenten-Forschung und hilft somit erfolgreich krebskranken Kindern in der Schweiz.

  • 2011

    Das Märkische Sozial- und Bildungswerk e.V. unterhält Jugendhilfeprojekte in Berlin, Cottbus, Lübben (Landkreis Dahme-Spree) und Erkner (Landkreis Oder-Spree).

  • 2010

    Die Stiftung & Verein "Große Hilfe für kleine Helden" unterstützt kranke Kinder und ihre Familien während des stationären Aufenthalts an der Heilbronner Kinderklinik und der Zeit danach.

  • 2009

    Die Einrichtung Lichtblick Hasenbergl betreut Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus sozial schwachen und bildungsfernen Familien im Münchner Stadtteil Hasenbergl.

  • 2008

    Die Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital der Ludwig Maximilian Universität München bietet Betreuung von Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen in allen Bereichen der Kinder- und Jugendmedizin. Die Teams aus Pflege, ärztlichem Dienst, Therapeuten und Diagnostik bemühen sich, in einem patienten- und familienorientierten Umfeld auf die speziellen Bedürfnisse der kleinen Patienten einzugehen.